A&M Systembau
 
Mit uns können sie bauen!


Heizestrich für Fußbodenheizung
Ein Heizestrich ist ein schwimmender Estrich, der zur Aufnahme von Heizelementen für die Raumheizung, sowie der
Wärmespeicherung dient.
Der Heizestrich ist heute sehr beliebt und wird im Neubau wie auch in der Altbausanierung häufig favorisiert. Nicht zuletzt wegen der Einsparung von Wandflächenkollektoren ist
die angenehme Wärmeverteilung bzw. der Wärmeübergang am Boden ein großer Vorteil. Jedoch ist der Einsatz des konventionellen Fußbodenheizungsaufbau nicht immer möglich. Gerade im Sanierungsbereich sind oft stark unebene Untergründe, fehlende Aufbauhöhen und nicht ausreichende Traglasten der Decken, Grund eine solche Fußbodenheizung nicht einzubauen. Auch hierfür gibt es „Problemlöser“ die wir Ihnen anbieten können. Für moderne Heizungen wie z.B. Wärmepumpen mit geringeren Vorlauftemperaturen bzw. schnell reagierende Auf- und Abheizphasen gibt es auch Lösungen. Eine Fußbodenheizung ist eine ideale Lösung einer zeitgemäßen und modernen Fußboden-Konstruktion und Architektur.